Der Power BI-Dienstadministrator

Benutzer in der Rolle des Power BI-Dienstadministrator haben mit Ausnahme der Lizenzierung die vollständige Kontrolle über den Power BI-Mandanten und dessen Verwaltungsfunktionen.

Diese Rolle kann an Benutzern zugewiesen werden, die Zugriff auf das Power BI-Verwaltungsportal benötigen, ohne ihnen den vollständigen Administratorzugriff auf Office 365 zu gewähren.

Die Power BI-Dienstadministratorrolle wird im Microsoft 365-Verwaltungscenter oder mithilfe eines PowerShell-Skripts zugewiesen. Danach hat der Benutzer Zugriff auf das Power BI-Verwaltungsportal. Dort haben Sie Zugriff auf die mandantenweite Nutzungsmetriken und können die mandantenweite Nutzung von Power BI-Funktionen steuern.

Power BI Verwaltungsportal

Um einen Benutzer der Power BI-Administratorrolle im Microsoft 365-Verwaltungscenter zuzuweisen, gehen sie folgendermaßen vor.

1. Wählen Sie über Benutzer > Aktive Benutzer den Benutzer aus, dem Sie die Rolle zuweisen möchten.

Microsoft 365-Verwaltungscenter

2. Klicken Sie unter Rollen den Link Rollen verwalten an.

Microsoft 365 Rollen verwalten

3. Wählen Sie unter Zusätzliche Rollen > Power BI-Dienstadministrator aus und klicken Sie dann auf Änderungen speichern.

Microsoft 365 Power BI-Dienstadministrator

Sie können die Rolle auch mithilfe von PowerShell zuweisen. Benutzer werden im Azure Active Directory verwaltet. Wenn Sie das Azure AD PowerShell Modul noch nicht haben, laden und installieren Sie es.

Install-Module -Name AzureAD
PowerShell Install AzureAD

Stellen Sie zunächst eine Verbindung zum Azure AD her.

Connect-AzureAD 

Ggf. müssen Sie noch die Azure AD Verzeichnisrolle “Power BI-Dienstadministrator” aktivieren.

$RoleTemplate = Get-AzureADDirectoryRoleTemplate | Where-Object {$_.DisplayName -eq "Power BI Service Administrator"}
 
Enable-AzureADDirectoryRole -RoleTemplateId $RoleTemplate.ObjectId 

Anschließend können Sie die ObjectId der verfügbaren Azure AD Verzeichnisrollen abrufen.

Get-AzureADDirectoryRole 

Als nächstes rufen Sie die ObjectId des Benutzers ab.

 Get-AzureADUser -ObjectId 'john.doe@thinkbi.de' 

Nun können Sie die Azure AD Verzeichnisrolle für den Power BI-Dienstadministrator dem Benutzer zuordnen.

Add-AzureADDirectoryRoleMember -ObjectId RoleObjectId -RefObjectId UserObjectId 
PowerShell AzureAD Rollenverwaltung

Quelle: https://docs.microsoft.com/de-de/power-bi/service-admin-role

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.