Self-Service-Registrierung für Azure Active Directory steuern

Nach dem Sie wie im letzen Beitrag beschrieben, die Administratorübernahme eines nicht verwalteten Azure Active Directory Verzeichnisses durchgeführt haben, möchten Sie ggf. die Self-Service-Registrierung einschränken.

Als Administrator haben Sie hier zurzeit zwei Steuerungsoptionen. Sie können steuern ob:

  • Benutzer dem Verzeichnis mit Ihrer E-Mail-Adresse beitreten können.
    (AllowEmailVerifiedUsers)
  • Benutzer sich selbst für Anwendungen und Dienste lizenzieren/registrieren können.
    (AllowAdHocSubscriptions)

Sie können diese Optionen mithilfe des Azure AD Cmdlet Set-MsolCompanySettings setzen. Beispielsweise können Sie mit folgenden PowerShell-Befehl erlauben, dass sich Benutzer für eine Anwendung oder Dienst registrieren, aber nur wenn dieser bereits ein Konto im Azure AD besitzt.

Set-MsolCompanySettings -AllowEmailVerifiedUsers $false -AllowAdHocSubscriptions $true 
PowerShell Set-MsolCompanySettings

Das folgende Flussdiagramm erläutert die verschiedenen Kombinationen und die daraus resultierenden Bedingungen für die Verzeichnis- und Self-Service-Registrierung.

Flussdiagramm für Verzeichnis- und Self-Service-Registrierung

Installation erforderlicher Software

Diese Schritte müssen auf Ihrem Computer nur einmal durchgeführt werden und nicht bei jeder Verbindung. Wahrscheinlich müssen Sie jedoch regelmäßig neuere Versionen der Software installieren.

  1. Installieren Sie die 64-Bit-Version des Microsoft Online Services-Anmeldeassistenten: https://go.microsoft.com/fwlink/p/?LinkId=286152
  2. Installieren Sie das Azure Active Directory-Modul für PowerShell:
    • Öffnen Sie eine Windows PowerShell Eingabeaufforderung mit Administrator Rechten (führen Sie Windows PowerShell als Administrator aus).
    • Führen Sie den Install-Module MSOnline Befehl aus.
    • Wenn Sie aufgefordert werden, den NuGet-Anbieter zu installieren, geben Sie J ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
    • Wenn Sie aufgefordert werden, das Modul von PSGallery zu installieren, geben Sie J ein und drücken Sie die EINGABETASTE.
PowerShell Install-Module MSOnline

Quellen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.