Dashboard Heroes kapert BI or DIE – Inkrementelle Aktualisierung mit Power BI

Die Dashboard Heroes kaperten letzte Woche den BI or DIE Freitag und ließen das Dashbaord Heroes Jahr 2021 Revue passieren. Mein Thema für den Kurzvortrag war “Inkrementelle Aktualisierung mit Power BI”

Wer den Talk verpasst hat und sich dennoch für das Thema interessiert, findet hier die Aufzeichnung.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wer einen tieferen Einblick in das Thema erhalten möchte, findet hier meine Session “Inkrementelle Aktualisierung mit Unterfragen” von den Power BI Days Hamburg vom 15.12.2020.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Du willst mehr coole Power BI Inhalte?
Dann folge mir auf LinkedIn und füttere deinen Newsfeed mit meinen Inhalten:

Marcus Wegener | ​ https://www.linkedin.com/in/marcuswegener/

Du willst mehr von reportingimpulse?
Dann schau hier vorbei:

Alle kommenden Events im Überblick | https://www.reportingimpulse.com/home/events/
BI or DIE – Der Podcast von reportingimpulse | https://www.reportingimpulse.com/bi-or-die
BI or DIE Magazin – Alle News regelmäßig im Überblick |
https://www.reportingimpulse.com/magazin
DASHBOARD HEROES – Alle Termine | https://www.dashboard-heroes.com/

Veröffentlicht von

Marcus Wegener

Marcus Wegener

Marcus Wegener ist Anwendungsentwickler für Business Intelligence und erstellt Lösungen, mit denen sich große Datenmengen schnell analysieren lassen. Kunden nutzen seine Lösungen, um die Vergangenheit zu analysieren, die Gegenwart zu steuern und die Zukunft zu planen, um damit mehr Erfolg zu generieren. Dabei ist seine einzigartige Kombination aus Wissen und Auffassungsgabe ein Garant für ihren Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.