Positives Kundenfeedback als Motivationsschub

Auf den sozialen Netzwerken wie LinkedIn und XING gelten die deutschsprachigen Benutzer eher als zurückhaltend und vergeben nur wenig Likes oder Kommentare.

Dabei fällt mir auf, dass ich in Besprechungen oder Schulungen immer wieder unaufgefordertes positives Feedback von den Kunden bekomme, was mich besonders freut, da es mir die Wertschätzung meiner Arbeit zeigt.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Dabei gehen die Meinungen zum Thema Lob auseinander.

“Lob kostet nichts und bewirkt viel!”
“Nicht geschimpft ist genug gelobt.”

Klar, Lob und Anerkennung müssen “echt” sein und die persönliche Wertschätzung übermitteln. Ich würde mich jedoch freuen, wenn mehr Menschen ihre gegenseitige Wertschätzung teilen würden.
Auch ich bin in diesem Punkt noch nicht perfekt, aber ich arbeite dran!

Wie ist deine Meinung zum Thema “Lob”?
Viel zu selten oder oft übertrieben?
Schreib es mir in die Kommentare.

Veröffentlicht von

Marcus Wegener

Marcus Wegener

Marcus Wegener ist Anwendungsentwickler für Business Intelligence und erstellt Lösungen, mit denen sich große Datenmengen schnell analysieren lassen. Kunden nutzen seine Lösungen, um die Vergangenheit zu analysieren, die Gegenwart zu steuern und die Zukunft zu planen, um damit mehr Erfolg zu generieren. Dabei ist seine einzigartige Kombination aus Wissen und Auffassungsgabe ein Garant für ihren Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.