In Power Query leere (NULL) Zellen ausfüllen

Orginal Beitrag “How to Fill Down Blank or Null Cells in Power Query” von Jon Acampora

Power Query (aka Daten transformieren) verfügt über eine Ausfüllen – Funktion, mit der Zellen mit dem Wert über oder unterhalb der leeren (NULL) Zellen aufgefüllt werden können.

Dies ist hilfreich, wenn Ihre Daten Zellen oder Zeilen mit leeren (NULL) Werte enthalten und Sie den Wert aus der obigen Zelle kopieren möchten.

Power Query - Ausfüllen

So verwenden Sie die Ausfüllen-Funktion im Power Query Editor:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Spaltenüberschrift der Spalte, die Sie ausfüllen möchten.
  2. Wählen Sie im Kontextmenü die Option Ausfüllen und dann die Richtung in der aufgefüllt werden soll.

Die Werte werden aufgefüllt, um die leeren (NULL) Werte durch den z.B. obigen Wert zu ersetzen. Die Funktion Ausfüllen ersetzt keine vorhandenen Werte in der Spalte. Sobald es auf eine Zelle mit einem Wert trifft, sucht es nach der nächsten leeren (NULL) Zelle und füllt sie mit dem z.B. obigen Wert.

Diese Transformation funktioniert sowohl im Power BI Desktop als auch im Excel Power Query.

Quelle: https://www.excelcampus.com/library/fill-down-blank-null-cells-power-query/

Veröffentlicht von

Marcus Wegener

Marcus Wegener

Marcus Wegener ist Anwendungsentwickler für Business Intelligence und erstellt Lösungen, mit denen sich große Datenmengen schnell analysieren lassen. Kunden nutzen seine Lösungen, um die Vergangenheit zu analysieren, die Gegenwart zu steuern und die Zukunft zu planen, um damit mehr Erfolg zu generieren. Dabei ist seine einzigartige Kombination aus Wissen und Auffassungsgabe ein Garant für ihren Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.